Ausstellung Oranje! im Museum Oskar Reinhart

ORANJE! Spiegel der Dinge des Lebens Maria Becker NZZ
Spiegel der Dinge des Lebens. 13.12.2014 Maria Becker NZZ

Die NZZ veröffentlichte den Artikel „Spiegel der Dinge und des Lebens“ zur ORANJE! Ausstellung des Museums Oskar Reinhart.

[…] Kaum eine andere Epoche der Malerei war so hoch entwickelt wie die des goldenen Zeitalters. Das Museum Oskar Reinhart zeigt eine Auswahl der schönsten Holländer aus dem Schatz der Stiftung Jakob Briner.

Die Ausstellung ist noch bis zum 05. April geöffnet. Ein Besuch lohnt sich!

(erschienen in der NZZ vom 13.12.2014 von Maria Becker)
 
 
 


 

Prächtige und informative Schau.
Nun aber richtet, gewissermassen als Vorgeschmack auf das noch unsicher Geplante, das Museum Oskar Reinhart eine temporäre Ausstellung mit dem durch Leihgaben ergänzten Kernbestand der Briner-Stiftung aus. So ist eine prächtige Schau zustande gekommen, die trotz des Fehlens der ganz grossen Namen – mit Rembrandt, Hals und Vermeer kann sie nicht aufwarten – einen äusserst sehenswerten Überblick über das «Goldene Zeitalter» der holländischen Malerei gibt.

Am 9. März bereichert Urs Meier vom journal21 die Berichterstattung über die Ausstellung mit einem sehr interessanten Artikel.